Unterversicherung: Kostspielige Untertreibung

Auch wenn man mit einer niedrigen Versicherungssumme bei der Hausrat- oder sonstigen Sachversicherung Prämien sparen könnte, ist es wichtig, dass die Versicherungssumme dem Wert der versicherten Gegenstände entspricht. Ansonsten wird es im Schadenfall richtig teuer.

USA-Expansion - It’s Complicated When Foreign Companies Come To The US

Unsere Spezialisierung auf Unternehmen mit deutschsprachigem Hintergrund in den USA ist für den Versicherungsbereich nach wie vor einzigartig. Was Sie beachten sollten wenn Sie planen, in die USA zu expandieren, darüber berichtet ein Artikel unserer US-Gesellschaft.

Eine Wohngebäude-Versicherung ist auch für Mieter da

Der Bundesgerichtshof hat sich mit den Rechten von Mietern befasst, die im Rahmen der Nebenkosten auch einen Anteil an der Wohngebäudeversicherung zu tragen haben.

Nur noch mit Warnweste(n) ins Ausland

Grundsätzlich sollte in jedem Kraftfahrzeug mindestens eine Warnweste mitgeführt werden. Je nach Land sind auch mehrere vorgeschrieben. Zudem gibt es nicht nur bei Unfällen in vielen Staaten eine Pflicht, eine Warnweste zu tragen.

Das waren die teuersten Katastrophenschäden 2016

Die weltweite Belastung durch natürliche und durch Menschen verursachte Katastrophen in 2016 war höher als noch Anfang 2017 angenommen. Auch in Deutschland kam es zu milliardenschweren Schäden.

Ohne Kostenrisiko in die Berge

Egal ob beim Skifahren, beim Bergwandern oder beim Mountainbiken, wer in den Bergen unterwegs ist, trägt im Falle eines Unfalles ein hohes Kostenrisiko – es sei denn, es besteht eine entsprechende Versicherungspolice, die auch die Kosten für eine Bergrettung trägt.