Polen - Neues Gesetz über die Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Dienstleistungs-Erbringung

Bei Entsendung von Arbeitnehmern nach Polen müssen ab sofort neue Regeln beachtet werden.

Wenn ein Virus den Urlaub ruiniert

Inwieweit ein Reiseveranstalter Schadenersatz und/oder Schmerzensgeld zahlen muss, wenn einige seiner Kunden zusammen mit anderen Personen, die Gäste eines Hotels sind, während des Hotelaufenthaltes an einem Virus erkranken, zeigt ein Gerichtsurteil.

Teure Werkzeuge oder Waren im Firmenfahrzeug

In vielen Lieferwagen und Monteursfahrzeugen werden zum Teil hochpreisige Güter transportiert. Wird der Kfz-Inhalt bei einem Unfall beschädigt oder einem Kfz-Einbruchdiebstahl gestohlen, wird der Schaden durch die Kfz-Kasko nicht ersetzt. Es gibt jedoch eine...

Kostbares sicher zu Hause aufbewahren

Wertsachen wie teurer Schmuck oder andere Kostbarkeiten lassen sich auch in den eigenen vier Wänden sicher unterbringen. Die dazu notwendigen Tresore sollten dafür jedoch bestimmte Kriterien erfüllen.

Kann Müdigkeit den Arbeitsplatz kosten?

Ein Gericht hatte zu klären, ob beziehungsweise wann ein Arbeitgeber einem Mitarbeiter kündigen kann, der an seinem Arbeitsplatz eingeschlafen ist.

Eine Unfallflucht kann den Führerschein kosten

Es hängt unter anderem von der Höhe des Sachschadens ab, ob einem Autofahrer nach einer Verkehrsunfallflucht die Fahrerlaubnis entzogen werden darf. Zur Frage, wie hoch der Schaden maximal sein darf, gibt es ein aktuelles Gerichtsurteil.