Cyberangriffe – eine große Bedrohung für Firmen

Nur noch jedes achte Unternehmen hält sich für zu unbedeutend, als dass es kein Opfer von Cyberkriminalität werden könnte. Eine aktuelle Studie zeigt, was die Firmen am meisten fürchten.

Änderungen in der gesetzlichen Rentenversicherung

Mit dem neuen Jahr haben sich auch in der gesetzlichen Rentenversicherung eine ganze Reihe von Rahmenbedingungen geändert – beispielweise bei den Altersgrenzen für den Renteneintritt und bei den Beitragsbemessungs-Grenzen. Letzteres führt dazu, dass Gutverdiener mehr...

Höhere Arbeitgeberzuschüsse für privat Krankenversicherte

Seit dem 1. Januar 2017 können sich privat krankenversicherte Arbeitnehmer über einen höheren finanziellen Zuschuss ihres Arbeitgebers zur privaten Krankenversicherung freuen.

Die größten Katastrophenschäden 2016

Im vergangenen Jahr war die weltweite Belastung durch Naturkatastrophen hoch. Auch in Deutschland gab es Schäden in Milliardenhöhe.

Was sich in 2017 für Pflegebedürftige ändert

Für Pflegebedürftige gibt es ab dem 1. Januar 2017 einige gravierende Änderungen. Unter anderem können Demenzkranke nun auch mit höheren Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung als bisher rechnen.

Neue Regelungen für Erwerbstätige im Rentenalter

Mit dem sogenannten Flexi-Rentengesetz, das ab 1. Januar 2017 gilt, gibt es Änderungen für alle, die zwar das Rentenalter erreicht haben, aber weiter einer Erwerbstätigkeit nachgehen.