Ohne Abschläge in die Rente

Viele möchten so früh wie möglich in den Ruhestand gehen. Doch das kann unter Umständen die Rente mindern. Was diesbezüglich zu beachten ist.

Inwieweit Rollerfahrer eine Schutzkleidung tragen müssen

Das Gericht hatte zu klären, ob einen Motorrollerfahrer bei einer unfallbedingten Verletzung ein Mitverschulden trifft, wenn er keine Schutzkleidung trägt.

Wenn Manager für ihre Entscheidungen haften müssen

Wer als Führungskraft in einer Firma, einem Verein oder Verband Fehlentscheidungen trifft, muss unter Umständen für die Folgen geradestehen. Wie sich zumindest das finanzielle Haftungsrisiko minimieren lässt.

Sicherheitsnetz für den Fall einer Erwerbsminderung

Eine Minderung oder der Verlust der Erwerbsfähigkeit führt in der Regel zu einer Verringerung des Einkommens. Welche Absicherung ein finanzielles Desaster verhindern kann und was die Hauptgründe für eine Erwerbsminderung sind.

Der passende Schutzschirm für die Photovoltaikanlage

Auf zahlreichen Hausdächern und Feldern sind mittlerweile Photovoltaikanlagen installiert. Allerdings kann eine solche Anlage durch diverse Risiken schwer beschädigt werden. Die richtige Versicherungspolice hilft, die finanziellen Folgen eines solchen Schadens...

Vorsicht bei geliehenen Pkw-Anhängern

Ein Oberlandesgericht hat sich mit der Frage befasst, ob ein Autofahrer mit einem geliehenen Anhänger sich auf ein Schild, nach welchem mit dem Hänger eine Höchstgeschwindigkeit von 100 Stundenkilometern erlaubt ist, verlassen darf.