Für eine unfallfreie Skisaison

Wer über eine gute Kondition verfügt, das eigene Fahrkönnen richtig einschätzen kann, eine zweckmäßige Sicherheitsausrüstung nutzt und auch noch weiß, wie er sich auf der Skipiste richtig zu verhalten hat, kann sein Unfallrisiko deutlich senken.

Kosten für Wildunfälle steigen auf Rekordhoch

2015 waren die Kosten, die durch Wildunfälle verursacht wurden, immens. Zum einen ist nämlich die Zahl der Schadenfälle und zum anderen sind auch die durchschnittlichen Kosten je Wildschaden gestiegen. Welcher Versicherungsschutz den Betroffenen hilft.

Hoher Schaden pro gestohlenen Pkw

Die aktuelle Schadensstatistik der Kfz-Versicherer belegt, warum es für Autofahrer aus Kostengründen wichtig sein kann, eine Kaskoversicherung, die unter anderem bei Diebstahl des versicherten Pkws Ersatz leistet, zu haben, und wo das Autodiebstahl-Risiko am größten...

Wenn dem Nikolaus ein Missgeschick passiert

In der Vorweihnachtszeit sind wieder zahlreiche von Firmen oder Privatleuten beauftragte Weihnachtsmänner, -engel und Nikoläuse anzutreffen. Doch wer haftet dafür, wenn der Himmelsbote dabei einen Schaden anrichtet?

Vorsicht beim Wechsel der Kfz-Versicherung

Wer aus Kostengründen zu einem anderen Kfz-Versicherer wechseln möchte, sollte auf alle Fälle prüfen, ob der Leistungsumfang in der neun Kfz-Police nicht zu Nachteilen im Schadenfall führt. Denn diese können im Ernstfall teurer sein als die Prämienersparnis durch den...

Wann ein Wegeunfall ein Arbeitsunfall ist

Schon der kleinste Umweg kann unter Umständen dazu führen, dass Arbeitnehmer auf ihrem Arbeitsweg nicht mehr gesetzlich unfallversichert sind. Es gibt allerdings auch Ausnahmen, die insbesondere für Fahrgemeinschaften oder Eltern interessant sind.