Erste Hilfe ohne Panik

Die Angst, wenn man einem Verletzten in einer Notsituation hilft, dabei Fehler zu begehen und deshalb belangt zu werden, ist unnötig. Wer jedoch von vornherein keine Erste Hilfe leistet, obwohl es notwendig und möglich wäre, macht sich sogar strafbar.

Die Mehrheit beschäftigt das Thema Rente

Eine Umfrage zeigt, dass sich der Großteil der Arbeitnehmer mit dem Thema Rente beschäftigt. Doch noch lange nicht jeder hat eine Lösung für sich gefunden, wie er dafür sorgen kann, dass sein Alterseinkommen ausreicht, um den Lebensstandard im Rentenalter halten zu...

Wenn Paare zu lange mit der Eheschließung warten

Warum es im Hinblick auf die Hinterbliebenen-Absicherung nicht unbedingt sinnvoll ist, erst nach vielen Jahren in eheähnlicher Gemeinschaft vor den Traualtar zu treten, belegt ein vor Kurzem entschiedener Gerichtsfall.

Die Landkreise mit den meisten Wohnungseinbrüchen

Zwar hat die Anzahl der Wohnungseinbrüche in 2016 im Vergleich zu 2015 abgenommen, allerdings nicht in allen Regionen. Die aktuelle Polizeiliche Kriminalstatistik zeigt auf, in welchen kreisfreien Städten und Landkreisen ein besonders hohes oder niedriges...

Wenn ein Bauzaun umstürzt

Inwieweit ein Bauherr alleine dafür haften muss, wenn ein von ihm aufgestellter Bauzaun durch einen Wind umgeworfen wird und es deswegen zu Sach- oder auch Personenschäden kommt, zeigt ein Gerichtsurteil.

Schutz bei einem ungeplanten Maschinen- oder Anlagenausfall

Produktionsanlagen und Bearbeitungsmaschinen sind oft die Herzstücke eines Betriebes. Wenn sie aus unvorhergesehenen Gründen nicht funktionieren, kann dies für eine Firma ohne eine entsprechende Absicherung zum finanziellen Drama werden.